4. Juni 2008 - „Herausforderung Kaserne bewältigt – wie gehen wir mit den anderen Flächen um?“

Ein Informationsabend rund um die zentralen Fragen des Projektes „Gläserne Konversion“, u.a. mit einem Vortrag von Thomas Preuß (DIFU, Berlin) und einem Erfahrungsbericht von Bürgermeister Paulus aus der Verbandsgemeinde Wallmerod in Baden-Württemberg. Präsentation DIFU, Präsentation Hr. Paulus

Kirstin Rasenack (mensch und region, Birgit Böhm, Wolfgang Kleine-Limberg GbR) führte mit einem Kurzvortrag zum Thema „Enkeltauglichkeit“/Nachhaltigkeit in den Abend ein.
pdf mehr... 720.39 Kb
Stephanie Bock (Deutschen Instituts für Urbanistik, DIfU) berichtete über die Notwendigkeit, nachhaltiges Flächenmanagement auch – oder gerade – in kleineren Kommunen umzusetzen und lieferte Argumente für ein nachhaltiges Flächenmanagement.
pdf mehr... 1.03 Mb
Olaf Krawczyk vom Niedersächsischen Institut für Wirtschaftsforschung (NIW) gab einen kurzen Überblick über vergangene und zukünftige Entwicklungen in der Samtgemeinde.
pdf mehr... 884.93 Kb
Bürgermeister Jürgen Paulus aus der Verbandsgemeinde Wallmerod in Rheinland-Pfalz berichtete, wie seine Gemeinde der Zukunft begegnet und ein Flächenmanagement umgesetzt hat.
pdf mehr... 1.84 Mb