Anfahrtskizze zur Pommernkaserne

Aus Richtung Hannover

Über die A2 und A 30 kommend wechseln Sie am Autobahnkreuz Lotte auf die A 1. Verlassen Sie die A 1 an der Anschlussstelle Osnabrück-Nord und fahren Sie auf der B 68 Richtung Bramsche. Folgen Sie der B 68 bis zur Abfahrt zur B 218 Richtung Fürstenau. In Fürstenau angekommen biegen Sie rechts ab in Richtung Haselünne (B 402). Folgen Sie der B 402 ca. 1,2 km und biegen Sie links ab in die Pommernstraße.

Aus Richtung Bremen/Hamburg

Über die A 1 kommend verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle Holdorf und folgen der B 214 Richtung Lingen/Fürstenau. In Fürstenau angekommen folgen Sie der Ausschilderung Richtung Haselünne (B 402). Folgen Sie der B 402 ca. 1,2 km und biegen Sie links ab in die Pommernstraße.

Aus Richtung Süden / Ruhrgebiet [A 1]

Verlassen Sie die A 1 an der Anschlussstelle Osnabrück-Nord und fahren Sie auf der B 68 Richtung Bramsche. Folgen Sie der B 68 bis zur Abfahrt zur B 218 Richtung Fürstenau. In Fürstenau angekommen biegen Sie rechts ab in Richtung Haselünne (B 402). Folgen Sie der B 402 ca. 1,2 km und biegen Sie links ab in die Pommernstraße.

Aus Richtung Norden / Süden [A 31]

Verlassen Sie die A 31 an der Anschlussstelle Lingen und fahren Sie auf der B 213 Richtung Lingen. Verlassen Sie die B 213 in Lingen und folgen Sie der B 214 Richtung Freren. Folgen Sie der weiteren Beschilderung Richtung Fürstenau. In Fürstenau angekommen, biegen Sie links ab Richtung Haselünne (B 402). Folgen Sie der B 402 ca. 1,2 km und biegen Sie links ab in die Pommernstraße.

Aus Richtung Niederlande

Über die A 1 (NL) und A 30 (D) kommend wechseln Sie am Autobahnkreuz Schüttorf auf die A 31. Verlassen Sie die A 31 an der Anschlussstelle Lingen und fahren Sie auf der B 213 Richtung Lingen. Verlassen Sie die B 213 in Lingen und folgen Sie der B 214 Richtung Freren. Folgen Sie der weiteren Beschilderung Richtung Fürstenau. In Fürstenau angekommen biegen Sie links ab Richtung Haselünne (B 402). Folgen Sie der B 402 ca. 1,2 km und biegen Sie links ab in die Pommernstraße.